Was tun im Notfall?

Wie sollten Sie sich im Schadenfall verhalten?

Wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können ist das sehr ärgerlich – Haben Sie eine Reiserücktrittsversicherung, so bleiben Sie wenigstens nicht auf Ihren Kosten sitzen, sondern bekommen das Geld erstattet. Können Ihre angedachte Reise somit zu einem späteren Zeitpunkt durchführen

Aber Vorsicht! Auch das richtige Verhalten nach Eintritt eines Schadens ist für eine vollständige Erstattung sehr wichtig.

Tritt ein unvorhergesehenes Ereignis wie z.B. eine Erkrankung ein, gilt es unverzüglich nach Eintritt des Ereignisses die Reise bei Ihrem Reiseveranstalter zu stornieren. Im Gegenzug bekommen Sie von Ihrem Veranstalter eine Stornokostenrechnung zugesendet.

Zum einreichen des Schadenfalls benötigen Sie die für Sie passende Schadenanzeige. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter: www.reiseversicherungen-direkt.de unter der Rubrik: Schadenfall melden.

Konnten Sie z. B. aufgrund einer Erkrankung die Reise nicht antreten, so muss der behandelnde Arzt ein ärztliches Attest ausfüllen, welches Sie als Anhang der Schadenanzeige finden. Bitte achten Sie darauf, dass dieses Dokument zwingend im Original eingereicht wird.

Die Checkliste der benötigten Unterlagen zum Einreichen eines Schadenfalls
  • Schadenanzeige
  • Reisebestätigung des Veranstalters
  • Stornokostenrechnung
  • Schadennachweis (z.B. ärztliches Attest - muss zwingend im Original vorliegen)
  • Versicherungsausweis
Bitte senden Sie die Unterlagen per Post an folgende Adresse:

KAERA Versicherungsmakler GmbH
Industriestr. 4-6
61440 Oberursel
minimalschutz
p. P. ab  4.00

  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung (zubuchbar)

mehr erfahren

  • Auslandsreisekranken-Versicherung
  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Soforthilfe-Versicherung

mehr erfahren
Kompaktschutz
p. P. ab  14.80

  • Auslandsreisekranken-Versicherung
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Reiseunfall-Versicherung
  • Soforthilfe-Versicherung

mehr erfahren
Premiumschutz
p. P. ab  15.80

  • Auslandsreisekranken-Versicherung
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung
  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Soforthilfe-Versicherung

mehr erfahren